Fechten

Fechten - Präzision, Reaktionsschnelligkeit, Ausdauer, Nervenstärke

Fechten gilt allgemein als keine so bekannte und verbreitete Sportart wie z.B. Fußball, Handball oder Schwimmen. Aus diesem Grund sind wir in Steinfurt besonders stolz darauf, dass wir als eigene Abteilung innerhalb des Turnerbundes Burgsteinfurt auftreten können. Neben den Hochburgen des Fechtens Bonn und Tauberbischofsheim steht die Fechtabteilung dafür ein, dass auch in Burgsteinfurt erfolgreich Leistungssport erbracht werden kann.
Als anerkannter Landes-Leistungsstützpunkt und Nachwuchsschmiede in Westfalen trainieren wir ausschließlich das Fechten mit dem Florett, wofür wir eigens einen ausgebildeter Diplomfechtmeister als Trainer eingestellt haben.

Aktuelles

Gute Platzierung für Konstantin Krüger beim U23-Herrenflorettturnier in Essen
Zum Qualifikationsturnier im Herrenflorett lud am Samstag, den 22.11., der Fechtverein ETUF Essen ein. Vom TB-Burgsteinfurt waren fünf Sportler an den Start gegangen: Konstantin Krüger, Justian Moor, Marius Hülsey, Timo Erdmann und als Jüngster im Bunde, Jasper Arne Baldauf.
19.11.2014 | Fechten
Herzlichen Glückwunsch
Am Mittwoch, den 19.11. legten die Fechtschüler Nils Hüsing, Maximilian Kempers und Alexia Hoffmann die Anfängerfechtprüfung ab und sind somit berechtigt, an Turnieren teilzunehmen. Die Fechtabteilung gratuliert ganz herzlich!
Schüler und B-Jugend Fechtturnier in Bremen
Erfolgreiche Teilnahme der Fechter des TB-Burgsteinfurt.
2. Internationaler STU-Cup (QB-Turnier der Aktiven, Herrenflorett)
Am Samstag, den 15.11.2014 richtete die Fechtabteilung des TB-Burgsteinfurt den 2. Internationalen STU-Cup, das DFB Q-B Turnier der Aktiven im Herrenflorett-Einzel aus. 102 Fechter aus 4 Nationen lieferten sich spannende Gefechte, die am frühen Nachmittag in einem packenden Finale gipfelten.
Seite 15 von 15
4 von 102 vorhandenen Einträgen.

Hauptsponsor

Sparkasse