Deutsche Sportlotterie

Deutsche Sportlotterie

Damit gewinnen gemeinsame Sache ist - Vereinsförderung

Der Turnerbund Burgsteinfurt 1862 e.V. ist als Verein bei der Deutschen Sportlotterie gemeldet.

Beim Verkauf eines Loses kann durch die Eingabe der Vereinskennziffer ein kleiner Teil des Spielbeitrages beim TB gespendet werden.

Die Vereinskennziffer lautet: 000301

Zum Kauf eine Loses einfach auf das Logo der "Deutschen Sportlotterie" klicken.

Fördern und selbst gewinnen

Wer an der Deutschen Sportlotterie teilnimmt, kann doppelt gewinnen: Sie haben eine hohe Chance auf den wöchentlichen Hauptgewinn von 500.000 Euro und sind gleichzeitig Teil des Erfolgs, den deutsche Spitzensportler erringen – mit Ihrem Los machen Sie die Förderung erst möglich.

Unabhängigkeit

Die gemeinnützige Deutsche Sportlotterie arbeitet unabhängig von Politik und Sportverbänden. Bei der Mittelverteilung für die Sportförderung hat die private Stiftung Deutsche Sporthilfe das Vorschlagsrecht. Der Beirat der Sportlotterie muss jeweils zustimmen.

Transparenz

Die Deutsche Sportlotterie arbeitet vollständig transparent. Eine renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erstellt jährlich einen Rechenschaftsbericht; Bestandteil ist der Nachweis über die Mittelverwendung.

Der Spieleinsatz beinhaltet rd. 30% Spitzensportförderung + NADA, 31,26% Gewinnausschüttung, 16,67% Lotteriesteuer, 22,07% Transaktionsgeb., Werbung, Betriebskosten, Partnerprogramme, Provisionen für Vereine und Sponsorings.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu