westf. Hallenkreismeisterschaften Paderborn 040318

05.03.2018
pia-3

Westfälische Hallenmeisterschaften Paderborn am 04.03.2018

Die noch junge Leichtathletin Pia Schlattmann des TB Burgsteinfurt wurde herrvoragende Zweite über 800 m in der Altersklasse U16 bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften am 04.03.2018. Pia reiste schon mit der drittbesten Qualifikationszeit nach Paderborn an und konnte ihre großen Erwartungen mehr als erfüllen. Sie lief ein überragendes Rennen mit einer Zeit von 2:22;96 min. Diese Zeit ist ihre neue persönliche Bestzeit und da ihre Entwicklung seit längerer Zeit kontinuierlich steigt, wird sie wohl auch in Zukunft neue Bestzeiten setzen. Mit dem nötigen Ehrgeiz, Talent und Training gelang es Pia Schlattmann aufs Potest zu laufen. Nur fünf Sekunden nach der Bestplatzierten Kira Schroeder, die ebenfalls ein rasantes Rennen lief, kam die Burgsteinfurterin ins Ziel. Ein Motivationsschub gab sicher der vergangene Wettkampf in Dortmund am 18.02.2018, bei dem sich Pia nämlich mit den großen Leichtathletik-Stars, wie Gina Lückenkemper oder Rebekka Haase aufwärmen konnte. Dort belegte sie den vierten Rang mit damaliger persönlicher Bestzeit von 2:25;85 min.

 

Wiebke Namockel/Gerald Barkowsky

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • logo-klein-reisebuero-dittrich
  • vorgerd-neu
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein