+++Ab Mittwoch, 24.11.2021 2-G im Sport!+++

23.11.2021
Corona blau

In NRW gilt ab morgen, dem 24.11.2021 auch für den Breitensport die 2-G-Regel. Somit dürfen an allen Angeboten des TB Burgsteinfurt nur noch vollständig Geimpfte und Genesene (4 Wochen bis 6 Monate nach positivem PCR – Test) teilnehmen. Das gilt für Teilnehmer*innen genauso wie für Übungsleiter*innen, Trainer*innen und Betreuer*innen. Entsprechende Nachweise müssen mitgeführt werden.

Ausnahmen gibt es für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres. Sie gelten aufgrund der Schultestungen als getestet und dürfen ohne Impfung an allen Angeboten teilnehmen. Ab dem 16. Geburtstag gilt auch für Jugendliche 2-G.

Zusätzliche Ausnahmen gelten für Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen: liegt der Zeitpunkt höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus dem aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden konnte, sind sie ebenfalls ausgenommen.

Aufgrund der hohen Aerosolbelastung beim Spinning haben wir zusammen mit den Teilnehmern schon in der letzten Woche entschieden, ab dieser Woche 2-G plus aktuellen Selbst- oder Bürgertest durchzuführen.

Zum Schutz aller wäre es sehr wünschenswert, wenn vor dem Sport auf freiwilliger Basis von JEDEM ein Schnell- oder Bürgertest gemacht wird.

Hier können Sie die Corona-Schutzverordnung nachlesen.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein
st--willibrord