Felix und Niklas Mennigen erfolgreich in Gladbeck

09.05.2019

Am Samstag, 04.05.2019 nahmen für den TB Burgsteinfurt die Brüder Felix und Niklas Mennigen am Sparkassen-Jugendsportfest des TV Gladbeck teil.

Trotz widriger Witterungsverhältnisse erzielten beide sehr gute Ergebnisse!

Felix, Jahrgang 2008, startete im Ballwurf, Hochsprung, Weitsprung und im 50m-Sprint. Dabei erzielte er tolle Leistungen mit guten Platzierungen. Im Ballwurf stellte Felix seine persönliche Bestleistung von 30m ein und gewann diesen Wettbewerb. Im Hochsprung konnte er, auch aufgrund der nasskalten Witterung, nicht ganz an seine Bestleistung heranreichen. Trotzdem wurde er mit übersprungenen 1,05m Zweiter. Im 50m Sprint steigerte sich der junge Leichtathet auf eine neue persönliche Bestleistung von 8,79s. Mit dieser starken Zeit wurde Felix Fünfter. Auch im Weitsprung konnte er seine persönliche Bestleistung auf 3,27m steigern und beendete den Wettkampf auf Platz 6.

Sein zwei Jahre älterer Bruder Niklas (Jg. 2006) nahm zum aller ersten Mal an einem Leichtathletikwettkampf teil. Niklas startete im Kugelstoßen der Altersklasse M13. Hier wuchtete er die 3kg Kugel im 2. Versuch auf starke 6,85m. Diese Leistung bedeutete am Ende den zweiten Platz in seiner Altersklasse.

Beiden Athleten gebührt hohe Anerkennung für ihre tollen Leistungen.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu
  • logo-klein-reisebuero-dittrich
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein