Burgsteinfurter Fechter nutzen Heimvorteil

16.04.2019
bagno-cup-2019

Schon früh morgens um 8.30 Uhr starteten die B-Jugendlichen U13 und U14 mit ihren Gefechten. In der männlichen U13-Konkurrenz belegte Nils Hüsing den 5. Platz. In der Konkurrenz der weiblichen U14 belegte Alexia Hoffmann den 1. und David Groll in der Altersklasse der männlichen U14 den 4. Platz. Mit diesen Leistungen konnten sich David und Alexia für die Deutschen Meisterschaften im Florett-Fechten qualifizieren und fahren somit Ende Mai nach Moers, um ihren Verein dort zu vertreten. Anschließend starteten die Schülerwettbewerbe. Dort sicherte sich in der Altersklasse U11 Daniel Petri die Goldmedaille, gefolgt von Louis Overesch (silber). Kilian Perrefort belegte den 4. Platz. Steffen Hoge sicherte sich Bronze in der Altersklasse U12 und bei den Jüngsten (U10) ging die Goldmedaille an Aleksander Hoge und Silber gab es für Noel Zimmermann. Lisa Bernardz sicherte sich bei den Schülerinnen Altersklasse U12 den 1. Platz.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu
  • logo-klein-reisebuero-dittrich
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein