Karnevalsturnier: Dreimal dritter Platz für die TB-Kids

05.03.2019
Tischtennis Dülmen

Mit sieben Nachwuchsspielern ging der TB bei der 29. Auflage des Tischtennis-Karnevalsturniers am 2. und 3. März 2019 in Dülmen an den Start. Bei über 500 Teilnehmern in 13 Klassen konnte sich der TB Nachwuchs bei 3 Klassen in die Siegerlisten eintragen.

Florian Hengstmann kämpfte sich bei den A-Schülern (bis 850 TTR-Punkte) bis ins Halbfinale, verpasste nach 5 Siegen dann aber den Einzug ins Finale. Er errang einen hervorragenden 3. Platz in seiner Klasse.

In der Jungen B-Klasse trat Nick Hartmann an. In der bis 1.250 TTR-Punkte offene Klasse marschierte Nick Hartmann mit 5 Siegen und somit ungeschlagen souverän ins Halbfinale, musste sich dort aber dem späteren Turniersieger geschlagen geben. Er konnte sich letztendlich den 3. Platz in seiner Klasse sichern.

Diana Shevnin dominierte die Vorrunde der A-Schüler (bis 1.000 TTR-Punkte) und spielte sich ebenfalls mit 5 Siegen bis ins Halbfinale vor. Doch leider lag der Halbfinalfluch auch auf diesem Spiel und Diana unterlag ebenfalls dem späteren Sieger, belegte dann – natürlich - den dritten Platz.

Julia Shevnin und Jonas Harmsen schieden etwas unglücklich in der Vorrunde bzw. im Viertelfinale ihrer Klassen aus, zeigten aber trotzdem tolles Tischtennis. Für die jüngsten Spieler Marina Hengstmann und Julian Harmsen ging es in erster Linie darum, Turnierluft zu schnuppern und Erfahrung zu sammeln.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • logo-klein-reisebuero-dittrich
  • vorgerd-neu
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein