TB-Bogensportler haben erneut Hallen-Kreismeisterschaft ausgerichtet.

11.11.2018
img-3140

Zum bereits vierten Mal in Folge haben die Turnerbund-Bogensportler die Kreismeisterschaft ausgerichtet. In der Hauptschulhalle an der Liedekerker Straße standen am letzten Sonntag 90 Schützinnen und Schützen aus neun Vereinen des Kreises Steinfurt ab 10 Uhr an der Schießlinie. Weitere 17 hatten bereits vorgeschossen, wie auch die acht TB´ler, die an diesem Tag natürlich organisatorische Aufgaben vom Catering bis hin zur Steuerung der Schießampel zu erledigen hatten.

Zusammen mit weiteren Helfern und vielen Besuchern wurde es so richtig eng in der Halle. Aufgrund des anhaltend starken Booms des Bogensports mit immer mehr Turnieranmeldungen, wird wohl im nächsten Jahr in zwei Abschnitten vor- und nachmittags ausgerichtet werden müssen.

Insgesamt war es wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung. Alle Teilnehmer zwischen 9 und 80 (!) Jahren waren mit der mittlerweile schon routinierten Durchführung der Steinfurter sehr zufrieden und auch die sportlichen Leistungen konnten sich sehen lassen.

Zahlen- und leistungsmäßigmäßig am stärksten vertreten war wieder einmal die Klasse Master Herren Recurve der 50- bis 64jährigen, in der 12 Sportler mit ihren olympischen Recurve-Bögen antraten und hervorragende Ergebnisse erzielten. Selbst der erfahrene Sieger in der eigentlich höheren Herrenklasse der 20- bis 49jährigen wäre diesmal bei den Mastern nur Siebter geworden!

Für den TB Burgsteinfurt sicherten sich die Gastgeber insgesamt sieben Medaillen (alle Recurve). Von insgesamt 600 möglichen Ringen auf die 18 Meter Entfernung erreichten: Schülerinnen A: Leandra Janning Gold mit insgesamt 486 Ringen in den zwei Durchgängen, Josephine Haberland Bronze/420, Damen: Anita Weber Silber/301, Herren: Lars Kühnapfel 9. Platz/292, Herren Master: Joachim Janning Gold/541, Michael Janning Bronze/529, Fred Wasserberg 5. Platz/489, Senioren: Jürgen Berlin Silber/352, Mannschaft Herren Master (Fred Wasserberg, Michael Janning, Joachim Janning): Gold/1.559. Zudem holte der momentan für den BSC Ibbenbüren startende TB´ler Jonas Laukötter bei den Schülern A Silber im Einzel und Gold mit der Mannschaft. 

Für sie steht als nächstes die Bezirksmeisterschaft Münsterland am 2. Dezember in Ibbenbüren an, bei der es dann gilt, sich mit hohen Ringzahlen für die Landesmeisterschaft Ende Januar in Dortmund zu qualifizieren.

Quelle: Bericht: Joachim Janning, Bilder: Joachim, Leandra und Michael Janning

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu
  • logo-klein-reisebuero-dittrich
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein