16. Leichtathletiksportfest des TB Burgsteinfurt

06.10.2017
20170930-16la-sportfest--27

Am 30.09.2017 fand das 16. Leichtathletiksportfest des TB Burgsteinfurt statt. Trotz schlechter Wetterverhältnisses traten immerhin rund 189 der 204 gemeldeten Athletinnen und Athleten in den verschiedenen Altersklassen (6 bis 15 Jahre) an. Nach etwa anderthalb Stunden sahen sich die Organisatoren aufgrund von Starkregen und heftigem Wind jedoch gezwungen, das Sportfest abzubrechen. Zu risikoreich war für die Kinder und Jugendlichen der Start beispielsweise im Hochsprung, sodass im Einvernehmen mit Vertretern aller angereisten Vereine nur noch in zwei Jahrgängen die gerade begonnene Disziplin beendet wurde. In keiner Altersklasse konnte der 3- bzw. 4-Kampf komplett durchgeführt werden. Die bis dahin erreichten Ergebnisse des TB Burgsteinfurt waren, den äußeren Umständen geschuldet, nicht die besten. Hervorzuheben sind die ersten Plätze von Felix Jan Knöpker im Kugelstoßen (9,76 m/Altersklasse M15) und Annika Brößkamp im Weitsprung (4,25 m/W12). Nils Horstmeier erreichte mit 35,50 m im Ballwurf (M12) ebenso den zweiten Rang wie Janek Rottmann (M15/4,97 m) und Vivijana Pusch (W12/4,05 m) im Weitsprung. Im Hochsprung erreichte Raphael Reppien mit einer übersprungenen Höhe von 1,12 m in der Altersklasse M10 ebenfalls den zweiten Platz. Die Burgsteinfurter Grundschulen waren im Vorfeld aufgerufen worden, ebenfalls am Sportfest teilzunehmen. Leider gab es keine Teilnehmer der Bismarckschule, der Grundschulverbund Willibrordschule/Graf-Ludwig-Schule beteiligte sich jedoch mit einigen Schülern. Der Pokal für die Klasse mit den meisten vorangemeldeten Teilnehmern (10) wird im Laufe der Woche den Kindern der Klasse 1 a der Graf-Ludwig-Schule überreicht (R. Ernst, L. Grothues, J. Holthaus, L. Kappen, G. Nolte, J. Papst, S. Prümers, C. Schemann, O. Schneider, N. Stockhausen). Das Orga-Team bedankt sich bei allen fleißigen Helfern, den Athleten und Verantwortlichen der angereisten Vereine für den trotz widriger Umstände reibungslosen Ablauf und freut sich auf ein Wiedersehen (dann hoffentlich mit besserem Wetter) im nächsten Jahr.

Die bis dahion erzielten Ergebnisse sind hier auf der Homepage, unter www.LADV.de und in der Ergebnisdatenbank des FLVWs eingestellt.

 

Birgit Ernst, 02.10.2017

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu