Doppelkreismeisterin bei KM U16 in Rheine

10.05.2017
km-u16-2017img-20170508

Bei der diesjährigen U16 Einzelkreismeisterschaften der Leichtathleten gingen mit Tabea Sowa (W14) und Jannek Rottmann (M15) zwei Teilnehmer des TB an den Start. Dabei kehrte Tabea Sowa als Doppelkreismeisterin zurück. Sie gewann den 80m-Hürdensprint in 13,10s und ebenfalls den Hochsprungwettbewerb mit übersprungenen 1,43m. Jannek Rottmann trat im Weitsprung und im 100m-Sprint an. In beiden Disziplinen gelang ihm eine neue persönliche Bestleistung (Weitsprung 5,07m und 12,83s im 100m-Lauf) Somit belegte er in beiden Disziplinen Rang 3. Bereits am 21.05.17 treten die Burgsteinfurter Leichtathleten (dann wieder mit einer größeren Gruppe) bei den diesjährigen Münsterlandmeisterschaften an, um sich mit der Konkurrenz aus dem gesamten Münsterland zu messen.

 

Wibke Horstmeier, 08.05.2017

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu
  • logo-klein-reisebuero-dittrich
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein