Progressive Muskelentspannung - Blockseminar im Familienzentrum St. Willibrord

09.02.2017
<html />

Die Entspannungspädagogen Christiane Neuhoff und Heike Thedieck bieten am 31.3 und 01.04.2017 ein Blockseminar „Progressive Muskelentspannung“ an. Dieses Angebot findet im Familienzentrum St. Willibrord in Kooperation mit dem Turnerbund Burgsteinfurt statt. In jeweils 4 Stunden lernen die Teilnehmer eine Methode kennen, die helfen kann mit Stress und Ängsten umzugehen. Bei vielen nervös bedingten Symptomen, wie Ein- und Durchschlafproblemen, Spannungskopfschmerzen, Gereiztheit und Hyperaktivität ist diese Methode erfolgversprechend einsetzbar. Aber hier können Interessierte auch vorbeugend im Sinne der Gesunderhaltung und der Burnout-Prophylaxe aktiv werden.

Los geht es am Freitag, dem 31.03.17 von 17 Uhr bis 21 Uhr. Der zweite Teil findet am Samstag, dem 01.04.2017 von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt.

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, der Kurs kostet 100,00 Euro, für Vereinsmitglieder 90,00 €.

Anmeldung unter www.christianeneuhoff@web.de oder im Familienzentrum St. Willibrord bzw. in der Geschäftsstelle des TB unter 02551 7632.

Foto: © LSB NRW | Andrea Bowinkelmann

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse

Sponsoren

  • vorgerd-neu
  • logo-klein-reisebuero-dittrich
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein