"Bewegen und Entspannen"

+++ 2-G-Plus Regel im Sport ab 13.01.2022!!! +++

Ab dem 13. Januar 2022 dürfen an unseren Kursen noch vollständig Geimpfte und Genesene (4 Wochen bis 3 Monate nach positivem PCR – Test) teilnehmen. Entsprechende Nachweise müssen mitgeführt werden.

Allerdings gibt es Erleichterungen, es gelten folgende Regelungen für den Vereinssports im Innenbereich:

• Keine Testnotwendigkeit für geboosterte Personen bei 2G+. Als Auffrischungsimpfung gelten immer drei Impfungen. Bei Erstimpfung mit Johnsen & Johnsen zählt die Zweitimpfung nicht als Booster, wenn sie länger als 90 Tage zurückliegt.

• Keine Testnotwendigkeit für doppelt geimpfte Personen, die in den letzten drei Monaten von einer Coronainfektion genesen sind.

• keine Testnotwendigkeit bei genesenen Personen, bei denen der die Infektion bestätigende PCR-Test mehr als 27 aber weniger als 90 Tage zurückliegt.

• Bis zum 16. Geburtstag kein Immunisierungs- und Testnachweis bei 2G und 2G+

• 16 und 17 jährige Schülerinnen und Schüler fallen ab dem 17.01.22 auch unter 2-G-Plus, ein zusätzlicher Schultestnachweis (Schülerausweis ist ausreichend) oder eine Boosterimpfung ersetzen das „Plus“.

• Kinder vor dem Schuleintritt sind von allem ausgenommen. Sportvereine können beaufsichtigte Selbsttests („Vor-Ort-Testung“) durchführen, die für das nachfolgende Sportangebot gültig sind. Die Tests sind mitzubringen.

Für begleitende Eltern (Kind bringen, abholen, zuschauen) gilt 2G. Beim Eltern-Kind-Turnen gelten die 2-G-Plus Regeln mit oben beschriebenen Ausnahmen.

Weiterhin müssen die mittlerweile bekannten Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Wir hoffen, dass unsere neuen Kurse wie geplant zu Beginn des neuen Jahres starten können. Dieses Kursangebot wird sehr gut angenommen und ist regelmäßig ausgebucht. Bei Interesse melden Sie sich bitte frühzeitig schriftlich mit diesem Formular an.

Mithilfe gezielter Bewegung und bewusster Entspannung einfach ausgeglichen sein – auch wenn der Alltag mal wieder stressig ist: der Kurs beinhaltet eine Kombination aus Körperhaltungen, Bewegungs- und Atmungstechniken, wodurch Blockaden und Verspannungen gelöst werden können, um somit die Entspannung der Muskulatur und des Geistes wahrzunehmen. Es werden unterschiedliche Entspannungstechniken vorgestellt, u. a. auch aus dem Yoga, wodurch man in diesem Kurs seinen individuellen Weg zum Entspannen und zur Gelassenheit finden und halten kann. Mitzubringen ist bequeme Sportkleidung, warme Socken und ein kleines, festes Sitzkissen. Decken und Matten sind im Raum vorhanden.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein
st--willibrord