Tischtennis

Aktuelles

Oberliga NRW: TBB schlägt Bad Hamm II mit 9:4
Das Oberliga-Team des TB Burgsteinfurt hat durch eine geschlossen starke Mannschaftsleistung ihr Heimspiel gegen denn TTC Bad Hamm II mit 9:4 gewonnen und hat mit diesen beiden Punkten den Relegationsplatz verlassen. Quelle WN
Oberliga: TB Burgsteinfurt muss gewinnen
In der Oberliga kommt es am Wochenende zu einem echten Abstiegsknaller: TB Burgsteinfurt, aktuell auf dem Relegationsplatz, trifft auf den Tabellenletzten TTC GW Bad Hamm II. Da die Gäste in der Tabelle weit abgeschlagen sind, gehen die Steinfurter als klarer Favorit in die Partie. Quelle WN
Oberliga: TBB wurde regelrecht an die Wand gespielt
Der TB Burgsteinfurt hat beim TTC Brühl-Vochem mit 1:9 eine heftige Niederlage hinnehmen müssen, die selbst Teamsprecher Tim Beuing nur schwer zu erklären wusste. Quelle WN
Oberliga: TB Burgsteinfurt verliert in Refrath mit 7:9
Hätte, hätte, Fahrradkette – es wäre mehr möglich gewesen beim TV Refrath. Doch dafür hätten im Schlussdoppel Yorrick Michaelis und Klaas Lüken für den TB Burgsteinfurt gewinnen müssen. Quelle WN
Titelverteidigung bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften 2019
Titelverteidigung bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften 2019 Hendrik Arning und Nick Hartmann wiederholen den Vorjahressieg Der TB Burgsteinfurt suchte als Veranstalter am vergangenen Samstag (14.12.2019) die neuen Tischtennis-Stadtmeister 2019 in verschiedenen Leistungsklassen - wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit. Vereins- und Hobbyspieler traten nach der Gruppenphase in spannenden K.O.-Runden gegeneinander an.
TB sucht die besten Steinfurter Tischtennisasse
Am kommenden Samstag (14.12.2019) ist es wieder soweit: Die diesjährigen Tischtennis-Stadtmeisterschaften ausgerichtet vom TB Burgsteinfurt, stehen wieder auf dem Turnierplan. Den Anfang macht dabei der Nachwuchs, der im Schüler- und Jugendbereich ab 10 Uhr in verschiedenen Spielklassen die neuen Stadtmeister im Einzel und im Doppel suchen. Gegen 14:00 Uhr treten dann auch die Damen und Herren in das Turniergeschehen ein und spielen ihrerseits sowohl in der Einzel- als auch in der Doppelkonkurrenz.
Mini-Meisterschaften: Riesen-Resonanz nach tollem Schnupperkurs
Mini-Meisterschaften: Riesen-Resonanz nach tollem Schnupperkurs Mit einer herausragenden Beteiligung von rund 50 Kindern fanden am Samstag die Tischtennis-Mini-Meisterschaften in Steinfurt statt. Mädchen und Jungen im Grundschulalter und ältere bis zu 12 Jahren stellten sich der Herausforderung bei Deutschlands größter Breitensport-Aktion. Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde feuerten den Nachwuchs an und sahen dabei viele tolle Ballwechsel.
7 von 62 vorhandenen Einträgen.

Kooperation

Sporthand.de

Fit-in

Hauptsponsor

Sparkasse
dosb-ids-logo-button-stuetzpunktverein-ab2018-farbe
kifr-verein
st--willibrord