STU Cup

Seit 2014 wird das Aktiven-Herrenflorettturnier mit Unterstützung der Metallbau-Firma STU GmbH aus Osnabrück in Steinfurt ausgetragen.

Am Samstag, den 15. November 2014 lud die Fechtabteilung des TB-Burgsteinfurt zum großen Herrenfloretturnier  der Altersgruppe der Aktiven nach Burgsteinfurt.

Mit 120 gemeldeten Sportlern hat sich die Zahl der Fechter zur Erstauflage der Challenge, die im März 2014 stattfand, noch einmal erhöht. Dass die Organisatoren und ehrenamtlichen Mitarbeiter ihrer Aufgabe mehr als gewachsen sind, stellten sie bereits Anfang November beim Turnier „Am Steinfurter Schloss“ unter Beweis. Und auch beim STU-Cup, dem Wettkampf der Aktiven werden sich Fechter aus den Niederlanden, Belgien, Polen und Deutschland am Samstag auf 10 Bahnen duellieren und durch fechterisches Können, Präzision, Ausdauer, Reaktionsschnelligkeit und Konzentrationsstärke zu überzeugen wissen.

(Foto: Finalgefecht von Johann Gustinelli (FC Tauberbischofsheim) gegen Frederic Fark (OFC Bonn )